T-Entertain 2

Heute wurde ADSL2+ auf meine DSL-Verbindung geschaltet. Der Fernsehkram über T-Entertain war mir eigentlich Latte, aber für meinem bis dato TV-losen Hobbyraum eignet sich das als nette Ergänzung, sollte ich denn da unten wirklich einmal unbedingt Fernsehen wollen. So weit die Theorie. Nach mehrstündiger Konfigurationsorgie kann ich ruhigen Gewissens behaupten, dass der Scheißdreck bei mir ...

Die Migräne und ich

In den letzten Jahren wurde ich mehr oder regelmäßig von MIgräneattacken geplagt. „Kopfweh“ ist ein sehr schmeichelhaftes Wort für diese Art von Schmerzen, dank denen ich meinen Kopf oft nicht einmal mehr auf ein Kissen legen konnte. Hinzu kamen noch Übelkeit, Schwindel und Sehstörungen. Ich kam kaum eine Woche ohne Schmerzmittel aus und etliche Tage endeten ...

Wordbooker

Da das Wordbook-Plugin nicht mehr mit der neuesten Version von Facebook und WordPress zusammenarbeitet bin ich auf Wordbooker umgestiegen und teste das gute Stück mit diesem Eintrag. Schaun mer mal.

Mein Baby und Baurechtleisten

In unserem neuen Heim gibt es eine Treppe, die wir mit Kinderschutzgittern gesichert haben. Leider sind die Treppenstufen offen, so dass unserem Kleinen nichts besseres einfällt, als zu versuchen genau da durch zu kriechen. Morgen geht’s ab in den Baumarkt. Herr Google hat gesagt, dass es Baurechtleisten gibt, mit denen der Abstand zwischen den Stufen ...

Verliebt, verlobt…

…verheiratet. Am Samstag dem 2. Oktober haben meine Schatz und ich uns getraut und uns im Standesamt Laufen das Jawort gegeben. Es war ein rundum perfekter Tag, der der vorläufige Höhepunkt in einem an Veränderungen nicht gerade armen Jahr war. In den letzten Monaten habe ich beruflich und privat mehr erlebt als in den letzten ...