Atlaslogie

Meine Migräneattacken finden seit meinem Umzug Gott sei Dank viel seltener statt. „Dank“ des Ebstein-Barr-Virus (besser bekannt als Pfeiffer-Drüsenfieber), wurden die Kopfschmerzen leider wieder häufiger und mehr. Mehrere Arbeitskollegen und Bekannte haben mir deswegen einen Besuch beim Atlaslogen empfohlen. Ich habe mich naürlich gefragt, was so ein Atlasloge überhaupt macht und für was das gut ...

Serverumzug erfolgreich

In den Monaten nach dem Hack habe ich kaum Einträge verfasst. Grund war unter anderem, dass ich WordPress nicht auf den neusten Stand bringen konnte. Nach erfolgtem Serverumzug habe ich dies soeben erledigt. Jetzt läuft wieder alles und das schneller als je zuvor. Yeah.